Moderate russische Reaktion auf US-Sanktionen?

Russland hat seine Antwort auf die jüngsten US-Sanktionen noch nicht veröffentlicht. Früher gab es Hinweise auf die Einführung der strafrechtlichen Haftung für die Einhaltung der US-Sanktionen. Aber jetzt werden moderatere Maßnahmen in Erwägung gezogen:

1. administrative Haftung für die Einhaltung der Sanktionen anstelle der strafrechtlichen Haftung (die Duma prüft einen Entwurf);
2. ein Rahmengesetz für Gegenmaßnahmen gegen die USA und andere „unfreundliche Staaten“;
3. Erhöhung der Einfuhrzölle für bestimmte Waren mit Ursprung in den Vereinigten Staaten; und
4. die Verlängerung des Einfuhrverbots für Agrarerzeugnisse aus den USA und der EU von 2014.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Haben Sie eine rechtliche Frage zu Russland?

+31 6 464 17 838

Unser Team ist wochentags von 9.00 bis 18.00 Uhr erreichbar.

Kontaktformular
06 juni 2019

Maßnahmen gegen die Masern


Behörden in der Russischen Föderation haben Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung der Masern veröffentlicht. Arbeitgeber m...

Unsere Standorte

  • Amsterdam
  • Köln
  • Moskau
  • St. Petersburg
  • Anna-Marie Dobbelstein

    +31 6 464 17 838

    Nieuwezijds Voorburgwal 331B
    1012 RM Amsterdam

    Korrespondenz:
    1411XA Naarden - 13, Niederlande
  • Juralink Köln

    + 49 152 071 696 44
  • Juralink Moskau


    +7 495 966 0456
    + 7 495 625 34 76 (fax)


    +7 903 749 87 59 (Lodewijk)


    OOO Juralink
    Krasnoproletarskaya ul. 16, bld. 1, 4e Stock
    127473 Moskou
    Russische Federation



    Bitte nehmen Sie Eingang 3 neben dem Feinkostladen Bruder Karavaev


     "Братья Караваевы".





  • Juralink Sankt Petersburg

    +7 812 374 65 75

    OOO Juralink-Gnius
    Nevsky Prospekt 30, Büro 3.12
    191011 Sankt Petersburg
    Russische Federation

Unsere Partner